Besser planen - besser bauen - Werte schaffen

Fachwerksanierung

Durch die resistographische Untersuchung sind wir in der Lage, ohne große Beschädigung des bestehenden Fachwerks, in das Inneren zu schauen. Dabei wird durch eine sehr kleine Bohrnadel, die an ein Wiederstandsmessgerät angeschlossen ist, die Tragfähigkeit bestimmt. Sollten sich Schadstellen im nicht sichtbaren Bereich befinden, werden diese frühzeitig erkannt. Anschließend wird durch uns eine Aufnahme des Schadensbildes erstellt.

 

Ihre Vorteile:

  • Genaue Abschätzung der Beschädigungen des Fachwerkes

  • Kostensicherheit bei Sanierung durch detaillierte Voranalyse

  • Dokumentation für Denkmalschutzbehörde

  • Verdeckte Schäden können vorher erkannt werden.

VOILA_REP_ID=C1257D27:003FB56B